Klira – Les Paul Custom Kopie

600,00 

Klira – Les Paul Custom Kopie

Baujahr ca. 1975

Nicht vorrätig

Beschreibung

Klira – Les Paul Custom Kopie

Baujahr ca. 1975

Die Gitarre stammt aus der sogenannten „Pre Lawsuit“ Ära, also der Zeit vor 1977 als die Fa. Gibson am 28.06.1977 in Philadelphia eine Klage gegen die Firma Elger (Ibanez) einreichte. Grundlage war die Form des Kopfes (Headstock) vieler Gibson-Gitarren mit dem „Open Book“ Headstock.

Sie ist nicht mehr ganz original.

Ausgetauscht wurden die Humbucker (die alten waren schlichtweg Schrott)

Sie bekam neue Potiknöpfe (Fender). Die originalen werden aber mitgeliefert.

Die Gitarre wurde viel gespielt und hat dementsprechend gelitten, was aber dem phantastischen Sound keinen Abbruch tut.

Hier sollte man „das Buch nicht nach seinem Einband zu beurteilen“. Der Sound ist echt super.

Zusätzliche Information

Marke

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Klira – Les Paul Custom Kopie“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.